Jugend trifft Politik

Jugend gehört gehört.

von links: Claudia Seibold (BAG EJSA), Florian Kräher, Emma Nägele, Helmut Loschko (Diasporahaus Bietenhausen e.V), Dr. Martin Rosemann (MdB, SPD), Philipp Löffler (Diakonisches Werk Württemberg), Hans Steimle (BAG EJSA)

Was hat sich im letzten Jahr verändert? Was konnte in der Bundespolitik bewegt werden? Wie kann der Krieg in der Ukraine beendet werden? Diesen und vielen weiteren Fragen von Emma Nägele (18 Jahre) und Florian Kräher (17 Jahre) stellte sich Dr. Martin Rosemann (MdB, SPD) am 27. Juli in Rottenburg.

Weiterlesen →

Dein Grund?

Du hast einen Flyer bekommen? Aus Neugier den QR-Code gescannt? Die Inhalte der Seite haben dich interssiert?
Falls dir dein Flyer abhanden kam findest du hier nochmal den Link zur Seite.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Rottenburg, dem Lokalen Bildungsnetz (LoBiN) und dem Diasporahaus Bietenhausen e.V.

Deadline Extended

Das Sozial Gewinnt-Team verlängert für euch die Einsendefrist!

Um den vielen tollen Aktionen die aktuell stattfinden und auch in der näheren Vergangenheit stattgefunden haben die Chance zu bieten sich um einen Preis zu bewerben, hat das Sozial Gewinnt-Team entschieden die Einsendefrist für euch zu verlängern.

Weiterlesen →

Ein neues altes Gesicht im LoBiN Büro

Das erste Mal verschlug es mich im Oktober 2015 als Studentin der Sozialen Arbeit ins LoBiN Büro. Damals im Rahmen meines DH-Studiums als Praktikantin.

LoBiN war zu dieser Zeit noch ein recht frisch ins Leben gerufenes Projekt und auch ich hatte noch die Hälfte meines Studiums vor mir.

Nun gute 6 Jahre später ist LoBiN zu einer festen Instanz innerhalb Rottenburgs geworden und hat sich mit seinem Wirken und seinen Projekten etablieren können.

Ich selbst war in der Zwischenzeit als Sozialpädagogin in der Tagesgruppe des Diasporahaus Bietenhausen e.V. in Rottenburg tätig und freue mich nun sehr nach meiner Elternzeit meine berufliche Reise an einer ihrer ersten Stationen weiter vorsetzen zu können.

Ab sofort bin ich als Mitarbeiterin bei LoBiN tätig.
In diesem Kontext freue ich mich sehr an alte Projekte anknüpfen zu können und neue Projekte auf die Beine stellen zu können, Kontakte weiter pflegen zu dürfen und neue aufzubauen.

Erreichbar bin ich unter c.zanker@diasporahaus.de oder telefonisch unter 01723197001.

Liebe Grüße Carina Zanker

Sozial Gewinnt geht in die nächste Runde!

Die Klasse 10a des Sankt Meinrad-Gymnasiums arbeitet derzeit an der neuen Ausschreibung

Erreichen wir ein neues Level an Professionalität? Die Schülerinnen und Schüler des SMG samt Klassenlehrerin der Klasse 10a , Laura Niezel, haben nicht lange gezögert, als LoBiN-Projektkoordinator Stefan Schmeckenbecher ihnen die Idee vorstellte, Sozial Gewinnt in diesem Jahr auszuschreiben und durchzuführen: Es bildeten sich Kleingruppen für die unterschiedlichen Aufgaben, wie Öffentlichkeitsarbeit, Preise akquirieren, Preisverleihung organisieren etc.

Weiterlesen →

Sozial Gewinnt 4.0

Soziales Engagement bewegt mehr, als du denkst!

Mädchen-AG_CJL-Schule

Es ist wieder soweit: Auch 2019/2020 werden wieder Kinder und Jugendliche für ihr soziales Engagement in und um Rottenburg geehrt. Sozial Gewinnt 4.0 wird dieses Jahr vom Lokalen Bildungsnetz Rottenburg gemeinsam mit der Mädchen-AG der Carl-Joseph-Leiprecht-Schule sowie deren Schulsozialarbeit organisiert und durchgeführt

Weiterlesen →

Dein Grund?

Du hast einen Flyer bekommen? Aus Neugier den QR-Code gescannt? Die Inhalte der Seite haben dich interssiert?
Falls dir dein Flyer abhanden kam findest du hier nochmal den Link zur Seite.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Rottenburg, dem Lokalen Bildungsnetz (LoBiN) und dem Diasporahaus Bietenhausen e.V.

Redakteure gesucht!

Gestalte die Internetseite und die LoBiN-App mit!

Screenshot_LoBiN-App

Du hast Lust, diese Internetseite oder die LoBiN-App mitzugestalten? Du kennst dich in Rottenburg gut aus oder möchtest mit anderen mehr in Erfahrung bringen? Du schreibst gerne Texte, machst Interviews, fotografierst oder drehst gerne Videos? Dann melde dich gleich an!  Weiterlesen →